Über uns

gtv_logoPortrait des GTV Näfels
Gegründet am 23.10.1938, zählt der Glarner Tambourenverein Näfels heute über 50 trommelnde Mitglieder. Die Stammsektion trommelt an regionalen und eidgenössischen Wettspielen in der Höchstkategorie und bietet verschiedene Unterhaltungs-Programme für jeden Anlass – ein Mix aus Unterhaltung, Witz und trommlerischer Präzision auf höchstem Niveau. Auftritte an Generalversammlungen, Dorffesten und als Special Guests bei Unterhaltungsabenden gehören ebenso zum Jahresprogramm wie die jährlichen Auftritte am Sechseläuten oder an der Näfelser Fahrt. Das Abend füllende Programm «Drumline» wurde 2016 zum vierten Mal mit grossem Erfolg aufgeführt. Die Jungtambouren (U20) etablierten sich 2008 als Vice-Schweizer Meister in der zweithöchsten Kategorie und gewannen schon mehrere Titel an Ostschweizer Meisterschaften in der Höchstkategorie. Die Stammsektion darf sich seit 2014 zu den 5 besten Vereinen der Schweiz zählen.